Lieferbedingungen/Rechnungsbedingungen

Damit wir Ihren Bestellauftrag unverzüglich und korrekt abwickeln können, benötigen wir von Ihnen eine ONLINE-Bestellung über unsere Homepage, www.mympa.ch/bestellungen!

E-Mail-Bestellungen werden von uns entsprechend digitalisiert und danach nochmals an Sie retourniert, damit Sie Ihre Bestellung entsprechend bestätigen können. Erst dann kann die Bestellung von uns ausgelöst werden.

Die bestellten Lehrmittel werden rechtzeitig auf Semesterbeginn geliefert.

Die Lehrmittel sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne ausdrückliche Erlaubnis nicht reproduziert werden.

Bei Direktbestellung durch Lehrer und Lehrerinnen benötigen wir ein Visum der Schulleitung (per Email an info@mympa.ch) mit Angabe der Rechnungsadresse. Gegenüber den Vertreibern haftet bei Lehrerbestellungen die Schule für die Bezahlung der Rechnung.

Bei Zahlungsverzug wird eine Mahngebühr ab der 1. Mahnung verrechnet.

Bitte beachten Sie: Von Ihnen bestellte und bereits zugestellte Lehrmittel können nicht mehr zurückgenommen werden.

Bitte ankreuzen: Ja, ich bin einverstanden. *